ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren
BPE - Back packt ein: Akustikkoppler für C64
BPE - Back packt ein: Akustikkoppler für C64 (23.05.2017, Heinz Schmitz)
 
Auch vor dem Internet gab es Anfänge digitaler Kommunikation. Um mit der Gegenstelle in Verbindung zu treten, waren lange Akustikkoppler die Kommunikationshardware. Mit 300 Baud oder 30 Zeichen pro Sekunde konnten Daten transferiert werden. Heute nicht mehr zeitgemäß. Also packt Wolfgang Back seinen Ascom Koppler ein.

Das Video: https://youtu.be/GnQCY4nq0Rs

Neue Videofolge: Manfred Kloiber der Macher hinter den Kulissen des WDR ComputerClub
Neue Videofolge: Manfred Kloiber der Macher hinter den Kulissen des WDR ComputerClub (01.05.2017, Heinz Schmitz)
 
Wolfgang Back lernte den jungen Manfred Kloiber kennen, als die Redaktion des WDR Computer Club noch in der Eugen-Lange-Str. in Köln residierte. Seitdem war er vor allem hinter den Kulissen der Fernsehsendung aktiv. Auf sein Konto geht auch die Organisation der drei ComputerClub Nächte. Stundenlange Livesendungen aus dem Paderborner Heinz Nixdorf Museumsforum. Seit 22 Jahren gestaltet und moderiert er die Sendung Computer und Kommunikation, die jeden Samstag um 16:30 in Deutschlandfunk zu hören ist.

Das Video https://youtu.be/7gbmRbX29xQ

Gästbuch wieder in Betrieb
Gästbuch wieder in Betrieb (20.04.2017, Heinz Schmitz)
 Hallo allerseits,

das CCzwei Gästebuch war lange Zeit einfach verwaist. Jetzt ist es wieder in Betrieb. Die Beiträge werden allerdings nicht sofort sichtbar sein, dass sie erste freigeschaltet werden müssen. Das passiert allerdings nicht immer sofort. Also bitte etwas Geduld!

Danke!
Heinz Schmitz


Neue Videofolge: SUPRENUM der deutsche Parallelrechner mit Ulrich Trottenberg und Wolfgang Back
Neue Videofolge: SUPRENUM der deutsche Parallelrechner mit Ulrich Trottenberg und Wolfgang Back (20.04.2017, Heinz Schmitz)
 
Wolfgang Back und Prof. Dr. Ulrich Trottenberg erinnern an ein Projekt in dem Deutschland Vorreiter in der Computertechnik war. Wissenschaftler der GMD, der Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung in Schloss Birlinghofen (heute Fraunhofer IZB) bauten zwischen 1985 und 1990 mit SUPRENUM den ersten Parallelcomputer. Projektleiter für den Softwareteil des Systems war damals Ulrich Trottenberg.

Das Video: https://youtu.be/EegYABYDL0M


Neue Videofolge: Pioniere des Computerjournalismus: Wolfgang Back und Rolf-Dieter Klein
Neue Videofolge: Pioniere des Computerjournalismus: Wolfgang Back und Rolf-Dieter Klein (28.03.2017, Heinz Schmitz)
 
Rolf-Dieter Klein ging mit seinem NDR-Kleincomputer schon vor dem WDR-Computerclub auf Sendung. Mit Wolfgang Back ist er einer die Pioniere des Computerjournalismus. Sie erzählen über die Anfänge und die Auswirkungen bis heute. So betreut Rolf-Dieter Klein ein Studentenprojekt in dem ein kleiner Satellit ein CubeSat entwickelt wird, der im nächsten Jahr in Weltall geschossen wird.

Das Video: https://youtu.be/Pooo_eDzOy0

ältere Beiträgeältere Beiträge
SCHLAGZEILEN
Kontoeröffnung Online (28.05.2017)
Jeder Zweite würde sein nächstes Konto online eröffnen. Zwei Drittel der Jüngeren können sich vorstellen, auf den Weg in die Bankfiliale zu verzichten. Die Mehrheit möchte sich per Video oder mit dem e-Personalausweis ausweisen.

WannaCry abhaken - irgendwie zumindest (27.05.2017)
WannaCry hat uns alle ziemlich aufgerüttelt. Die vergangenen Tage waren geprägt von weltweit mehr als 200.000 PC-Infektionen und großen Sicherheitsbedenken. Da verwundert es nicht, dass Fragen auftauchen, wie und ob man sich auf den nächsten großen Zwischenfall vorbereiten kann. Tim Berghoff, Security Evangelist von G Data resümiert die Auswirkungen des Erpressertrojaners.

Orientierungslauf im Mikrokosmos (26.05.2017)
Der Quantencomputer beflügelt seit Jahrzehnten die Phantasie der Wissenschaftler. Für einen speziellen Effekt aus der Quantenmechanik können Physiker auf Knopfdruck einzelne Lichtteilchen erzeugen, die einander ähneln wie ein Ei dem anderen. Zwei neue Studien zeigen nun, welches Potenzial diese Methode hat.

Satelliten erkennen Geisterfahrer (25.05.2017)
Falschfahrer verursachen immer wieder schwere Unfälle. Der ADAC zählte im vergangenen Jahr 2.200 Warnmeldungen im Verkehrsfunk. Prof. Bernd Eissfeller von der Universität der Bundeswehr München hat einen neuen Algorithmus entwickelt, der Geisterfahrer über Galileo-Signale aufspürt, um andere Autofahrer rechtzeitig vor ihnen zu warnen.

Deutsches Internet-Institut in Berlin (24.05.2017)
Das Deutsche Internet-Institut kommt nach Berlin. Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft begrüßt die Entscheidung der Jury und freut sich als Netzwerkpartner auf zukünftige Kooperationen im Bereich Innovation und Governance.

ältere Schlagzeilenältere Schlagzeilen
AKTUELLE SENDUNG
TV bei YouTube (Folge 1120 vom 27.05.2017)

Ansehen:
 
YouTube-Folge
RSS Feed (Videocast, letzte 5 Sendungen)

Druckversion Impressum Haftungsausschluss