ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

13.12.2016
Einmal musste es ja sein - und dann noch an einem 13. (Wolfgang Back)

10 Jahre hat der CCzwei nunmehr existiert. Nachdem W.R. schon vor einiger Zeit die Sendung eh umgetauft hat in CC2TV ziehe ich nun auch die Konsequenzen und schließe das gemeinsame Produkt zum Jahresende 2016. Die Seite CCzwei ist nun ab sofort für weitere Einträge des Kollegen nicht mehr nutzbar. Er wird sicherlich bald einen neuen Weg finden, um mit seinen Zuschauern kommunizieren zu können. Datenbankeinträge und alte Webtexte bleiben bei mir erhalten und können bei Bedarf dem Kollegen übergeben werden.

Für mich ist dies auch eine Befreiung, da das Monatsvolumen von 80 GBytes anfielen. Dieses kann ich nicht mehr verantworten, da ich quasi nicht mehr am Inhalt der Sendung teilnehmen kann und wahrscheinlich auch nicht soll.

Natürlich weine ich dem CCzwei eine Träne nach. Das Experiment, eine fernsehtaugliche Sendung auf die Beine zu stellen - ohne öffentlich rechtliche Unterstützung - war schon ein Kraftakt, an dem viele mit am Strang gezogen haben.

CCzwei wird für mich selbst weiterhin existent bleiben. Heinz Schmitz, der ja einmal ein beliebter Mitmoderator war, hat die Sendung schon vor einiger Zeit verlassen. Nunmehr haben wir unsere Interessen zusammengelegt und das gemeinsame Produzieren bereits ausprobiert.
Wer Lust hat, der findet den Beitrag unter:

https://youtu.be/KEJdk-YZlOc

In der Sendung erzähle ich Geschichten über die Erfindung des Computers mit persönlichen Erlebnissen.

Der zweite (Versuch) kommt dann Heiligabend pünktlich zur Bescherung (17:00h). Der Link erscheint auf dieser Seite und natürlich auf
http://www.Heinz-Schmitz.org
Da man vor einer Bescherung nie weiss, was es gibt, müssen Sie auf den Inhalt bis zum 24.12.2016 warten.


Behalten Sie meine Seite im Gedächtnis, denn hier soll es demnächst mit vielen Neuigkeiten weitergehen.


zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss