ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

09.03.2008
CeBit Ade - 2009 sehen wir uns wieder (Wolfgang Back)

Die letzten Minuten der CeBit 2008 sind angebrochen. Alle denken daran, möglichst schnell nach Hause zu kommen. Nicht etwa, dass man die Messe hassen würde. Doch eine Woche ist völlig genug.

Wir hatten heute Mittag unsere letzte Bühnenshow und danach kam ein ganz trauriger junger Mann zu uns ins Studio. Sein Name: Marcus aus Wesel. Er hatte sich von seiner Freundin die Kamera geliehen und die kam ihm während unserer Veranstaltung abhanden. Es war eine Casio Exilim superschlank. Wenn das jemand mitgekriegt hat, der kann sich an uns mit Informationen wenden. Das ist immer schade, wenn ein solcher optimistischer Ausflug so traurig endet.

Wir verlassen die CeBit mit dem Wunsch, im nächsten Jahr wiederzukommen. Auch wenn man unter dem Stress und den Anstrengungen leidet, so sind diese Erfahrungen natürlich immer wieder in Vergessenheit geraten, wenn das neue Jahr auf uns zukommt.

Während der Messe haben wir auch die nächsten Sendungen vorkonzipiert. Am Ostermontag ist ja wieder eine Sondersendung von 1 Stunde angesagt. Diesmal konnten wir als Gast n Schweizer Hannes Keller gewinnen, der eigens für die Sendung aus der Schweiz anreisen wird. Hannes Keller dürfte dem jüngeren Publikum weniger bekannt sein. Doch die älteren werden sich an seine Entwicklungen erinnern.
Zum einen hält er einen Tauchrekord. Erb ist bei 300 Meter Tiefe ohne Geräte ausgestiegen.
Er war ganz früh dabei, als es um Computer ging. Er hatte das erste IBM Geschäft in der Schweiz. In der Folge entwickelte er auch eine Tetverarbeitung mit Schreibkorrektur; die erste ihrer Art.

Für Pfingstmontag konnten wir Herrn Dr. Rakow gewinnen, den wir auch schon lange kennen. Über Vobis und Yakumo bis hin zu der jetzigen Fukato.


zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss