ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

19.09.2008
Neue Planzeiten für die Jubiläums DVD (Wolfgang Back)

Ehrlich gesagt: das mit unserer DVD war in der Tat keine Meisterleistung. Nun aber geht es dem Ende entgegen. Die Mutterbänder von RDK sind beim Presswerk angekommen. Die Absprache ist getroffen und wir haben einen schlechten Termin ausgesucht. Das Presswerk braucht 8-10 Tage für die Fertigung. also: heute ist der 19.9.. Ziel wäre dann das Monatsende September. Dann geht es ab zum Shop nach Norddeutschland. Herr Ritter wird dann in wenigen Tagen den Transport vornehmen können.



Doch wir haben da noch ein weiteres Problem. Wir hatten in der Sendung ja versprochen, dass wir die neuen DVD's als kleinen Ausgleich handsignieren. Ich fahre Dienstag aber schon für fast 4 Wochen nach Garmisch. Dann die DVD's herumschicken würde wieder Zeit vergehen. Deshalb fahre ich am Montagmorgen zum Presswerk und hole die leeren DVD-Boxen, unterschreibe sie und liefere sie in unserem Büro ab. Da W.R. dort öfter vorbeikommt, kann er dann auch unterschreiben und die Hüllen können zurück zum Presswerk. Übrigens: die neue Ausgabe erhält transparente Verpackungen; die alten waren ja schwarz.
Ich bin dann froh, wenn alles über die Bühne gegangen ist. Immerhin wird dann die 129. oder 130. Sendung bereits ausgestrahlt werden. Es ist gar kein allzu weiter Weg bis zur 200. Sendung. Immerhin hätten wir dann den Universalplayer bereits fertig im Programm.
Aber wer weiß, wie es im nächsten Jahr in punkto Datenträger aussieht. Gestern kaufte ich mir aus lauter Langeweile einen 2 GB USB Stick von SanDisk. Preis: 4 Euro. Würden wir uns auf die Lowbitversion von 32 kbit/s beschränken, dann wären dies etwa 100* 10 MB, wenn wir die Stundensendungen dazurechnen. 1 GB wäre voll. Dann kommt noch Text und Bilder dazu. Mal sehen, ich vermute, dass es im nächsten Jahr schon machbar sein wird. Dann passt es wenigstens auf jedes System, wenn man den Player auf html setzt. Der DVD Standalone Player kann dann nicht mehr teilnehmen. da muss man eben selbst eine Kopie machen.

Zur Erbauung sollte man sich diesen Link einmal anschauen. Ist zwar nicht ganz neu - aber immer noch ungeheurlich.
http://wiki.piratenpartei.de/images/5/54/Bayern-skype-tkue.pdf

Das Neueste von meinem Busenfreund ist hier vermerkt:
http://www.sprachnudel.de/woerterbuch/yogeshwar


zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss