ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

11.11.2008
Der Link aufs Forum ist zurück (CCZwei-Team)

Manchmal macht man es falsch, obwohl man es besser wissen sollte

Manchmal wurde das Forum wirklich zum Ärgernis. Sachliche Kritik ist immer willkommen, aber dort wo es an Anstand fehlt, ist dringend Handlungsbedarf angezeigt. Während der letzten Audioproduktion drängte Wolfgang Back mal wieder darauf „Wir sollten uns überlegen, was wir mit dem Forum machen. Wenn wir weiter so unverschämt „angepöbelt“ werden, dann sollten wir es schließen.“ Als Betreiber des Forums wollte Wolfgang Rudolph das allerdings nicht, denn er hatte es übernommen, um seinen Bestand weiterhin zu gewährleisten.

Schon lange hatten wir beide immer mal wieder über dieses Thema gesprochen und auch über die Verlinkung von der CC²-Homepage aus. Hinzu kam, dass gerade in dieser Woche wieder potentielle Werbekunden für unseren Internetauftritt deutlich auf bestimmte, unsachliche Einträge im Forum hinwiesen. Auch die straf- und presserechtlich nicht unbedenklichen Vorwürfe wegen angeblicher Werbung und Schleichwerbung in unserer Fernsehsendung können nicht mehr so hingenommen werden. Um hier erst einmal etwas Abstand zu erhalten, wurden die Links zum Forum und zum Chat herausgenommen. Dies ohne Vorankündigung zu tun, war sicherlich ungeschickt und hat für Aufregung gesorgt. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Was soll geschehen?

Die Unterforen-Struktur (siehe unten) und die Forenregeln werden weiterentwickelt, um eine bessere, sachlichere und freundlichere Kommunikation zu ermöglichen, die allen zu Gute kommt. Der Link zum Forum wird wieder hergestellt, weil uns eine aktive CC²-Community sehr wichtig ist. Es sind nur einige wenige, die sich daneben benehmen oder schlimmer. Dies wird künftig nicht mehr geduldet.

Im Forum wird es einen zusätzlichen Bereich geben, in dem die Mitglieder ihre Meinung zum Blog auf der Homepage und natürlich den Inhalt der einzelnen Sendungen diskutieren können. Der Bereich Themenvorschläge wird hingegen wegfallen. Der CC2 kann als Hobbyveranstaltung - wie jeder verstehen wird, der selber ein Hobby hat - nur Themen behandeln, die in unseren persönlichen Interessenbereich fallen. Weitere Änderungen, Verbesserungen, Wettbewerbe und Preisrätsel werden zur Zeit noch intern ausgiebig besprochen.

Die Entfernung des Links zum Chat wurde bereits Ende August mit dem Betreiber diskutiert. Eine Einstellung des Chats war niemals ein ernsthaftes Thema. Wir freuen uns über den Fortbestand des Chats. Doch wir wollen die Verantwortung für den Chat nicht übernehmen, zumal der Betreiber nichts mit dem CC² zu tun hat.

Fazit: Wir arbeiten auch weiterhin an der Verbesserung des CC², nicht nur in Bild und Ton, sondern auch im Forum.

Auch für die Zukunft wünschen wir viel Spaß mit dem CC² und immer eBüb!

Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph


1 Kommentar
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss