ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

09.02.2009
Jetzt wird so einiges klar! (Wolfgang Back)

Heute war ich wieder im Büro im Süden von Köln. Gut, dass Manfred Kloiber auch da war. Ich brachte dann das Thema zur Sprache, dass wir es wieder geschafft haben, die Fernsehsendung nicht richtig zu verlinken. Dass dies gerade bei der Sendung passierte, die wir extra eine Woche Woche vorher aufzeichneten, um eine Panne zu verhindern.
O-Ton Manfred: "Das war genau abgestimmt, wie wir unsere Sendungen bezeichnen. Ich habe das richtig eingestellt. Dann müssen die bei NRW.TV etwas falsch gemacht haben."
Ich bat ihn dann, das doch einmal nachzuprüfen und bald hörte ich den Schrei: "Wer hat denn die Links alle gelöscht? NRW hat richtig bezeichnet; doch wir haben einen völlig falschen Link gesetzt."

Die bösen Blicke wurden dann auf auf mich gerichtet. "Kann nur der Rentner gewesen sein, der da Mist gebaut hat." Doch der Rentner hatte seine besonderen Probleme mit der Sendung. Seitdem wir den Umzug bei Kontent auf einen anderen Server hatten, spinnt das CMS.
Beim Anlegen einer neuen Sendung wird plötzlich die Folge 2954 vorgeschlagen. Als Titel steht plötzlich Wolfgang Back.mp3 Alles ziemlicher Quatsch. Natürlich muss man das per Hand korrigieren. Doch offensichtlich wird dadurch die vorher gespeicherte Verlinkung verändert oder gelöscht. Aus diesem Grund steht in der letzten Audiosendung und auch heute nur ein Thema, weil ich Angst habe, dass ich wieder etwas zerstören könnte. Da muss man mal ran und für Ordnung sorgen.
Dass es so lange dauerte, bis wir auf den Fernsehfehler aufmerksam wurden, ist schon peinlich. Das heisst mit anderen Worten: Jeder, der seinen Part erfüllte war von der Richtigkeit überzeugt - doch die Summe war eben nicht erfolgreich.
Mittlerweile aber weiss man, wie man sich andersweitig bedienen kann. Die einen schauen bei Sevenload rein, die übrigens die Sendung eingestellt hatten. Die anderen bedienen sich wohl bei NRW.TV und andere wiederum erhalten Files von Freunden.



9 Kommentare
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss