ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

07.04.2009
700 Kilometer sind doch kein Pappenstiel (Wolfgang Back)

Heute habe ich die Fahrt nach Garmisch angetreten und bin innerhalb einer tolerablen Zeit angekommen. 680 km in 7 Stunden minus 1 Stunde Mittagspause. Also netto 6 Stunden. Wenn man heute einen Schnitt von über 100 km/h fahren kann, dann ist das wohl das Äußerste was man hinkriegt, wenn man nicht mit Punkten übersät werden will.
An 4 Radarfallen bin ich vorbeigefahren und hatte wohl überall höchstens eine tolerable Geschwindigkeit. Jedenfalls hat nichts geblitzt.

Der Tag begann mit einer Riesenüberraschung, die das Unterfangen fast aussichtslos gemacht hätte. Ich hatte heute Morgen zum Frühstück noch einen Rest Brot im Haus.Mit meinem Superbrotmesser versuchte ich ein paar Scheiben abzuschneiden. Zack, da war es schon passiert. Das wunderbare Messer hat super funktioniert und hat mir die Kuppe des Mittelfingers fast durchgeschnitten. Sie baumelte noch gerade am Finger und alles sah fürchterlich blutig aus. Um halb Neun saß ich in der Ambulanz des Krankenhauses in der Nähe. Die Kuppe musste angenäht werden. Immerhin waren es sieben oder acht Stiche. Jetzt sitze ich hier mit einem improvisierten Verband. Der Originalverband ist mittlerweile bereits abgefallen. Ich gebe zu, dass der Verband nicht unbedingt fachmännisch aussieht.



Jetzt stelle ich fest, dass ich doch häufiger den linken Mittelfinger beim Arbeiten auf der Tastatur benutzen will. Geht eben nicht. Muss mich dran gewöhnen.

All das kommt jetzt zusammen und und ich spürte schon die lange Fahrt. Mein Wunsch, das Bett aufzusuchen ist recht stark. Doch ich will wenigstens noch wissen, was aus meiner Flatrate in Garmisch geworden ist. Ich bin hier über Kabel Deutschland mit einem günstigen Tarif verbunden.

Download-Geschwindigkeit: 10.506 kbit/s    (1.313 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: 497 kbit/s   (62 kByte/s)

Da kann man mit leben, wenn ich bedenke, dass ich zu Hause auf 2 Mbit/s runtergestuft wurde. Und die erreiche ich meistens nicht einmal.


10 Kommentare
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss