ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

28.08.2009
Mithilfe gefragt (Wolfgang Back)

Oftmals erhalten wir Emails, deren Beantwortung ein profundes Wissen voraussetzt. Nicht immer hat man die Zeit, sich einzulesen und eine Recherche zu beginnen. Vielleicht gibt es im Forum Leute, denen es Spaß machen würde, bei Einzelthemen tätig zu werden. Mich überraschte heute Abend eine Mail, die mich nach der Konsequenz einer Email Charity Aktion befragte. Davon habe ich gar nichts gehört. Ich stelle die Mail hier einmal kursiv ein.
Sehr geehrter Herr Back, sehr geehrter Herr Rudolph, ich habe heute von Email Charity erfahren und finde die Idee sehr gut beim Versenden von privaten Emails durch Werbebanner Geld zu verdienen und dieses Geld direkt meiner bevorzugten Spendenorganisation zukommen zu lassen. Mein Mann - der übrigens keine Sendung von Ihnen verpasst - ist allerdings dagegen. Daher interessiert mich Ihre Meinung zum Thema Datenschutz in Bezug auf Email Charity. Kann dadurch jemand meine Emails lesen ? Vielleicht nehmen sie dieses Thema ja mal in eine Ihrer Sendungen auf. Über eine Antwort von Ihnen würde ich mich sehr freuen. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende ! Mit freundlichem Gruß, Claudia
Das Thema ist neu und man sollte darüber nachdenken, ob man damit vielleicht sogar etwas Gutes tun kann. Ich hänge im Moment ziemlich in den Vorbereitungen anderer Dinge, so dass ich gerne einmal im Forum nach Interessenten suchen möchte,die sich einmal mit dem Thema auseinander setzen wollen und eine Antwort formulieren können. Vielleicht wird daraus ja auch ein Sendungsbeitrag. Schreibt mir unter wback@web.de, wer es machen will. Der Schreiberin werde ich antworten, dass sie auf eine Antwort aus dem Forum warten soll.


10 Kommentare
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss