ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

25.03.2010
Oftmals ist man überrrascht (Wolfgang Back)

Aus China kommen öfter Mails zu uns. Sogar wirklich kräftige Spenden werden dort über paypal erledigt. Manchmal wundert man sich, dass dem Regime in China offensichtlich Dinge entgehen. Oder sind die Dinge, von denen ich sprach, gar nicht mehr der Zensur unterworfen?. Dass wir lange Zeit ausgesperrt wurden, ist uns eigentlich bewusst (wir wissen zwar nicht warum); doch die Mail von unten erreichte uns und sie gibt uns Mut. Wenn google schon das Land verlässt, dann kommen wir und zeigen, wie es ohne Zensur auch gehen kann.

Über die CCZwei-Webseite wurde eine neue Nachricht eingegeben:
Name: Vxxxxx Rxxxx (11.xx.xx.xx)
E-Mail:
Betreff: CC2 in Peking frei
Inhalt: Hi, ich konnte uebrigens das MP3 des CC2 in Peking herunterladen. Keine Zensur! Die Welt kommt halt nicht an euch vorbei... Gruss Vxxx Rxxx


15 Kommentare
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss