ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

01.09.2011
Funkstille für Tage (Wolfgang Back)

Es ist nicht normal, dass die Homepage so lange verwaist verbleibt. Ein Grund für meine Inaktivität ist die Tatsache, dass sich in meiner Garage ein technischer GAU abgespielt hat. Es war nicht zu überhören. Die Kette, die zu dem Garagenantrieb gehört, machte sich lautstark bemerkbar. Das, was folgte, war eine zemlich defekte Anlage, die sich dann auch noch selbständig gemacht hat. Die Verbindung zur Stirnseite der Anlage wurde unterbrochen und dies machte sich durch ein recht starkes metallisches Geräusch bemerkbar.
Ich dachte nur, dass jetzt alles im Eimer ist und war froh darüber, dass der Smart außerhalb geparkt war und nicht die ganze Ladung der zerstörten Anlage auf das Dach bekam.
Manchmal sind Ahnungen besonders wichtig; vor allem, wenn man sie mit technischer Hilfe bestätigen kann.
In der Garage hatte ich vor geraumer Zeit eine frei bewegliche Kamera installiert. Ich konnte jetzt einmal in der dunklen Garage nachsehen, was da eigentlich passiert ist.



Der arme Automat hängt ziemlich nutzlos von der Decke herunter. Normalerweise ist hier die Verbindung zur Stirnseite der Garage eingesteckt. Doch wo ist diese Stange, die die Verbindung herstellt. Zum Glück ist die Kamera steuerbar. Wenn man ein bisschen eindreht, dann sieht man das Malheur.



Die Ausleuchtung ist schlechter geworden. Doch hier hängt die Schiene, die eigentlich an der Decke die Verbindung zum Automaten herstellen soll. Jedenfalls gibt mir diese Konstellation die Möglichkeit, dass ich wahrscheinlich in die Garage eindringen kann. Ist das jetzt ein Vorteil, den die Technik liefert?
Doch das "Warum" ist noch nicht beantwortet.

12 Kommentare
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss