ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

13.09.2011
Ich will die Vorratsdatenspeicherung! (Wolfgang Rudolph)

Nun, nicht wirklich, ich bin nach wie vor ein Gegner dieser unspezifischen Art der Datenspeicherung, bei der das ganze Volk unter Generalverdacht gestellt wird.

Aber verstehen kann ich diesen Wunsch nach dem was heute vorgefallen ist.

Da hat sich am 3. September jemand unter dem Nick „Haskala“ im Forum angemeldet und sofort nach seiner Freischaltung einen neuen Thread unter dem Titel „Neue Petition gegen die Vorratsdatenspeicherung" eröffnet. Darin hat er mit viel Polemik und Unsachlichkeit, einer Unmenge Links und einigen Bannern versucht unser Forum als Plattform für diese neue Petition zu nutzen. Natürlich habe ich diesen Beitrag sofort gelöscht und den Benutzer gesperrt. Unser Forum für politische Aktionen zu benutzen ist inakzeptabel.

Dieser gleiche Benutzer hat sich kurz darauf mit einer anderen Identität wieder im Forum angemeldet. Heute in aller Frühe hat er nun diesen, von mir gelöschten Beitrag, per Forensoftware verschickt. Es gab Aufrufe des Skripts "/cc2/formmail.php" mit einem POST - also vermutlich das abschicken eines Mailformulars in der Software. Das hat dieser, scheinbar geistig verwirrte, User an 2383 Mitglieder des Forums versandt.

Die Beweise sind gesichert, die Unterlagen für die Staatsanwaltschaft mit allen Log-Dateien fertig. Diese Sache hat ein strafrechtliches Nachspiel.

Ich erwarte, dass sich die Initiatoren der neuen Petition gegen die Vorratsdatenspeicherung öffentlich von dieser Person distanzieren.

Wer solche Freunde hat braucht wirklich keine Feinde!

Ich werde in jedem Fall mit aller möglichen Härte gegen solche Menschen, die unter dem Deckmantel der Internetfreiheit ihre widerrechtlichen Aktionen tarnen, vorgehen.

Über meinen Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung muß ich nun noch einmal gründlich nachdenken.

Wolfgang Rudolph



73 Kommentare
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss