ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren

15.10.2012
Es läuft, wie geplant (Wolfgang Back)

Ich hatte schon einmal in Spanien Termine ausgemacht, die in 5 Monaten stattfinden sollten. Doch daraus wurde nichts, denn man hatte die Termine einfach vergessen.
Nicht so in der Schweiz. Wir hatten im Juli des Jahres Termine mit einigen Handwerkern ausgemacht. Dann war Pause: Doch kurz vor dem geplanten Termin riefen wir bei dem Handwerker an, um nachzufragen, ob alles über die Bühne geht. Unser Telefonat kreuzte sich mit dem des Handwerkers. Die Sterne stehen auf "erfolgreicher Umbau".



So verließen heute Nachmittag die Vorbereiter für die neue Küche. Die alte Küche wurde im Nullkommanix abgebaut und dann begann die neue Elektroinstallation. Es mussten Leerrohre gezogen werden, Platten mussten abgeschlagen werden und alles wurde perfekt entsorgt. Das machte Spaß, beim Fortschritt teilzunehmen. So exakt, wie sich der lange vorbereitete Termin erledigte, so exakt war auch die Einhasltung der Mittagspause. 12:00 Uhr am Mittag war eben Mittag und 13:00 Uhr fanden sich die beiden Handwerker pünktlich wieder ein. Morgen wird der dunkle Fussboden in helle Fliesen umgewandelt werden.
Am Mittwoch werden noch die Feinheiten des Verputzes und der Anstrich stattfinden. Am Donnerstag kommt die neu Küche (ich habe extra nachgesehen, ob da nicht wieder Kirche steht) und am Freitag wird der Feinschliff stattfinden. Eine Woche geplant, eine Woche umgesetzt.
Derzeit leben wir natürlich etwas eingeschränkt. Keine Herdplatte mehr, kein Kühlschrank mehr, keine Spüle mehr. Irgendwie hat man sich doch sehr an die Bequemlichkeiten gewöhnt. Doch es geht auch anders.

Unser neuer Lebensbereich. Wer sucht, der findet.





1 Kommentar
zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss