ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
NEUIGKEITENals RSS-Feed abonnieren
BPE - Back packt ein: Mahagoni-Akustikkoppler
BPE - Back packt ein: Mahagoni-Akustikkoppler (19.07.2017, Heinz Schmitz)
 ... solange Wolfgang Back sich noch erholt, ein Video das wir mal auf "Vorrat" produzierten:


Akustikkoppler dienten einige Jahre zur Datenfernübertragung. Ein besonders Modell verpackt in einem Mahagonikoffer hat Wolfgang Back in seinem Fundus entdeckt. Auch mit diesem Schmuckstück wurden die Daten mit 300 Baud oder 30 Zeichen pro Sekunde transferiert. Schön aber nicht mehr zeitgemäß. Also packt Wolfgang Back seinen Akustikkoppler ein.

Das Video: https://youtu.be/0e2vpQ0rnEQ

BPE - Back packt ein: Akustikkoppler für C64
BPE - Back packt ein: Akustikkoppler für C64 (23.05.2017, Heinz Schmitz)
 
Auch vor dem Internet gab es Anfänge digitaler Kommunikation. Um mit der Gegenstelle in Verbindung zu treten, waren lange Akustikkoppler die Kommunikationshardware. Mit 300 Baud oder 30 Zeichen pro Sekunde konnten Daten transferiert werden. Heute nicht mehr zeitgemäß. Also packt Wolfgang Back seinen Ascom Koppler ein.

Das Video: https://youtu.be/GnQCY4nq0Rs

Neue Videofolge: Manfred Kloiber der Macher hinter den Kulissen des WDR ComputerClub
Neue Videofolge: Manfred Kloiber der Macher hinter den Kulissen des WDR ComputerClub (01.05.2017, Heinz Schmitz)
 
Wolfgang Back lernte den jungen Manfred Kloiber kennen, als die Redaktion des WDR Computer Club noch in der Eugen-Lange-Str. in Köln residierte. Seitdem war er vor allem hinter den Kulissen der Fernsehsendung aktiv. Auf sein Konto geht auch die Organisation der drei ComputerClub Nächte. Stundenlange Livesendungen aus dem Paderborner Heinz Nixdorf Museumsforum. Seit 22 Jahren gestaltet und moderiert er die Sendung Computer und Kommunikation, die jeden Samstag um 16:30 in Deutschlandfunk zu hören ist.

Das Video https://youtu.be/7gbmRbX29xQ

Gästbuch wieder in Betrieb
Gästbuch wieder in Betrieb (20.04.2017, Heinz Schmitz)
 Hallo allerseits,

das CCzwei Gästebuch war lange Zeit einfach verwaist. Jetzt ist es wieder in Betrieb. Die Beiträge werden allerdings nicht sofort sichtbar sein, dass sie erste freigeschaltet werden müssen. Das passiert allerdings nicht immer sofort. Also bitte etwas Geduld!

Danke!
Heinz Schmitz


Neue Videofolge: SUPRENUM der deutsche Parallelrechner mit Ulrich Trottenberg und Wolfgang Back
Neue Videofolge: SUPRENUM der deutsche Parallelrechner mit Ulrich Trottenberg und Wolfgang Back (20.04.2017, Heinz Schmitz)
 
Wolfgang Back und Prof. Dr. Ulrich Trottenberg erinnern an ein Projekt in dem Deutschland Vorreiter in der Computertechnik war. Wissenschaftler der GMD, der Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung in Schloss Birlinghofen (heute Fraunhofer IZB) bauten zwischen 1985 und 1990 mit SUPRENUM den ersten Parallelcomputer. Projektleiter für den Softwareteil des Systems war damals Ulrich Trottenberg.

Das Video: https://youtu.be/EegYABYDL0M


ältere Beiträgeältere Beiträge
SCHLAGZEILEN
Selbstlernendes Assistenzsystem für effiziente Prozesse (04.06.2018)
Damit lange Stillstandzeiten und hohe Ausschussmengen verhindert werden, müssen Produktionsprozesse stabil und effizient gestaltet werden. Wissenschaftler entwickeln ein selbstlernendes Assistenzsystem, dass die Anlagenbediener bei der Fehlerbehebung und dem Aufbau von Erfahrungs- und Prozesswissen unterstützt.

Mess-Armband für die Demenz-Therapie (03.06.2018)
Demenz ist eine Alterserkrankung, die sich mit der demographischen Entwicklung immer deutlicher abzeichnet. Künftig soll ein miniaturisiertes, modular erweiterbares Mess- und Beratungssystem die Situation erleichtern. Es misst die Gesundheits- und Pflegedaten des Demenzpatienten automatisiert mit unauffälligen Sensoren. Ein modulares Mess-Armband für die individuelle Demenz-Therapie.

Tracking-Verfahren spionieren Nutzerdaten (02.06.2018)
Die Verfolgung von Nutzeraktivitäten im Netz, das so genannte "Tracking", ist ein bekanntes Datenschutzproblem. Neue Tracking-Verfahren greifen immer mehr Daten ab, ohne dass die Nutzer es merken. Die meisten User kennen die neuen Tracking-Verfahren gar nicht.

Ultradünne Supraleiter für quantenelektronische Instrumente (01.06.2018)
Forschern ist es erstmals gelungen einen kohärenten Quanteneffekt mit einem bei tiefen Temperaturen kontinuierlich supraleitenden Nanodraht experimentell nachzuweisen. Der ultradünne Supraleiter ebnet den Weg zu neuen quantenelektronischen Instrumenten.

BackSwap räumt Konten leer (31.05.2018)
Sicherheitswarnung der Experten von Eset vor einem neuen Banking-Schadcode, der Bankkonten leerräumt. "BackSwap" befällt Browser und liest heimlich alle Eingaben mit. Nahezu jeder Browser ist betroffen.

ältere Schlagzeilenältere Schlagzeilen
AKTUELLE SENDUNG
TV bei YouTube (Folge 1121 vom 22.07.2017)

Ansehen:
 
YouTube-Folge
RSS Feed (Videocast, letzte 5 Sendungen)

Druckversion Impressum Haftungsausschluss