ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Gästebuch


GäSTEBUCH

Eigener Beitrag
Klicken Sie bitte hier, um Ihre Grußworte zu verfassen.
Falls Sie Themenvorschläge, Kritik oder andere Anmerkungen loswerden möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie das Kontaktformular benutzen.

14.02.2008
GSM geknackt? (von Johannes)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/7183

Zwar schon älter, aber GSM ist schon länger "schwach".
 
14.02.2008
Teamviewer (von Johannes)

Teamviewer ist uninteressant! Es hat mehrere Sicherheitsschwächen, die ihr zwar bemerkt habt, aber nicht beschreibt. Warum?

1.) Die ID ist eindeutig.
Das klingt jetzt erstmal nicht schlimm, aber für Angreifer sehr interessant, denn der Anwender kann die ID niemals wechseln. Selbst Neuinstallationen der Software haben keinen Einfluss auf die ID.

2.) Das zufällige Passwort hat nur ein kurzes Passwort und läßt sich auch nicht einstellen.

Warumlese ich das nicht bei Euch? hr habt doch eure ID unkenntlich gemacht, folglich auch festgestellt! Oder etwa nicht?
 
13.02.2008
Snoopy der Prolet (von Linux + Apple Wolfi)

Wenn ich so einen wie Snoopy sehe und  welche dumme und überflüsssige Kritik er loslässt kann ich nur lachen !

Wahrscheinlich kauft er seinen PC bei Media Markt oder Aldi und hält Windows für ein Betriebssystem.

Ihr seid einfach nur Kult, bitte macht weiter so ;O)

Grüße aus Frankfurt

Wolfi
 
12.02.2008
Beiträge über Linux, Programme für Linux (von stecornized)

Hallo =)

ich freue mich über die Reinkarnation des CC. Ich habe den ersten CC über Jahre verfolgt und viel durch Euch gelernt. Vielen Dank dafür nachträglich =)

Aber entwas enttäuscht bin ich doch darüber, dass ihr fast nur über MS  Programme berichtet.
Ab und zu bringt ihr ja mal was über Mac, aber wie wäre es mal mit Linux- Programmen? Oder noch schöner die einzelnen Linux-BS?

Mittlerweile gibt es für fast alle bekannten MS-Programme Linux-Varianten. Am bekanntesten dürften mittlerweile Open Office sein.

Auf jedenfall ist es gut, dass es Euch wieder gibt ;)
 
11.02.2008
Dowload #89 (von Alex)

Ich kann nix runterladen!

...aber wem erzähl ich das ?!
Geht wahrscheinlich mehr so, gell ;-)

Gruss aus Franken (auch an alle Funkamateure)
Alex
 
11.02.2008
Teamviewer (2) (von Manfred (2))

... oder VNC einfach über SSH tunneln: Plattformübergreifend, standardisiert wie die VPN-Lösung (?) und nicht nur kostenlos, sondern FREI. Es gibt sogar einen freien SSH-Server für Windows: freesshd

how-to Serverseite:
- ssh-server starten
- vnc-server starten
- ggf default-ports 22 und 5900 in firewall öffnen

how-to Clientseite:
- $ ssh -L 5901:localhost:5900 @
- dann VNC-Viewer starten und nach localhost verbinden (an Display 1)
 
10.02.2008
Teamviewer (von Manfred)

OpenVPN und VNC/Remotedesktop sind immer noch erste Wahl für Profis. Teamviewer ist interessant.
 
10.02.2008
"Manchmal gibt es noch richtige Überraschungen".... (von Tom)

... denn diese Funktion ist beim neuen iChat in Mac OS 10.5 schon standardmäßig dabei, ganz ohne Zusatzsoftware.
Entfernter Zugriff auf einen Rechner mit gleichzeitigem Audio-/Videochat.
 
10.02.2008
Internetseiten in Pakistan und Afghanistan werben um deutschen Nachwuchs (von cc2freak)

Was will uns diese Meldung sagen? Habe ich mich auch gefragt. Die Antwort ist allerdings sehr nahe liegend, wenn mann sich die Diskussion der letzten Tage noch einmal vor Augen führt. Die Stichworte sind Terroristen, Afghanistan, Pakistan und Bundeswehr. Es werden uns Gründe für Kampfeinsätze der Bundeswehr am Hindukusch untergejubelt.

W.S hat ausnahmsweise nichts damit zu tun.

Gruß
cc2freak
 
10.02.2008
auch ich bin wieder beim computerclub (von mecki48)

moin aus dem norden,

wozu doch kurauenthalte im westfälische gut sein können. dort habe ich dann durch zufall die neuauflage gesehen und konnte es nicht glauben, dass er wieder zurück ist, der uns alte doch über so viele jahre begleitet hat und die einzige, enrstzu nehmende sendung auf diesem gebiet war. der "tot" war umso schlimmer damals.ich muss mir zwar jetzt alles runterladen, aber was machst. ich bin wieder als alter-junger dabei.

 
10.02.2008
Wolfgang S. (von Kai)

Hallo,

zu später Stunde nur ganz kurz:
Ich finde auch schlimm, was der 3. Wolfgang so alles macht und der Mann ist eigentlich für die Demokratie nicht mehr tragbar. (Ich sage immer 'kranker Kopf im kranken Körper')

Aber: Was mir richtig Angst macht ist, daß die große Mehrheit im Parlament (quer durch alle Parteien) jeden Mist mitmacht. - Wir haben in unserem Land keine Opposition!!

so, das mußte kurz raus
und nu geh ich schlafen  ;-)
LG
Kai
 
09.02.2008
Aktualität (von Thomas)

Hallo Leute,
ich wollte mal folgendes loswerden:
Mir ist aufgefallen, dass ihr, wenn es um tagesaktuelle Themen geht, des öfteren,...wie soll ich sagen, ziemlichen überholtes Zeug erzählt.
Tut mir leid, aber in einer dermaßen schnelllebigen Branche, wäre es vielleicht besser, wenn ihr nicht versuchen würdet Heise, c´t und Chip Konkurrenz zu machen (das kann nie funktionieren), sondern euch auf die Dinge konzentriert, die sich nicht fast täglich ändern.
Berichtet doch stattdessen lieber mehr über Entwicklungen, die mittel- und langfristig von allgemeinem Interesse sind.
Entweder das, oder recherchiert viel viel viel genauer als bisher, denn was am Vortag bei den Vorbereitungen für die Sendung noch aktuell ist, ist am nächsten Tag oft bereits kalter Kaffee.


 
08.02.2008
Der Computer Club ist nun auch für mich zurück (von Axel Breuer)

Hallo Ihr zwei Wolfgangs,

durch Zufall bin ich in einem Wikipedia-Beitrag über Euren Computer Club Zwei gestolppert.
Klasse, dass Ihr zurück seit.

Habe mir in den letzten zwei Wochen alle Eure Podcasts und TV-Sendungen runtergeladen. Die TV-Sendungen habe ich bereits alle gesehen und bei den Podcast habe ich rückwärts angefangen und bin jetzt bei Folge 50. Für Eure TV-Sendung habe ich mir extra einen zusätzlichen DVD-Player gekauft der auch MPEG4-XviD und -DivX abspielt, da ich TV nur nur über DVB-S und DVB-T empfangen kann.

Habe Eure Sendung schon in den 1980er gesehen und damals mit dem Kassettenrecorder Euren "Hard-Bit" aufgenommen und die Programme auf meinem C64 ausprobiert.

Macht weiter so.
Viele Grüße
Axel
 
07.02.2008
Datenvorratsspeicherung (von Erika Ciesla)

Wenn man sieht, was im Kopf des Herrn Schäuble so vorgeht, dann fragt man sich unwillkürlich, warum ist eigentlich die DDR (nebst STASI) überhaupt untergegangen? Wäre es da nicht einfacher gewesen, wenn die BRD der DDR beigetreten wäre, mit Schäuble als Nachfolger Mielkes?
 
05.02.2008
Datenspeicherung (von Ein Finanzbeamter)

Auch wenn der Spruch aus Amerika kommt, wie wahr, wie wahr ...

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Benjamin Franklin

Mann (Politiker) muss dem Volk nur Angst machen..., dann geht alles wie von selbst.
 
04.02.2008
Audiosendung 88 (von LSD)

Die aktuelle Audiosendung war wirklich sehr gut. Die beiden Themen waren gut ausgewählt und auch gut proportioniert. Vor allem das Thema Überwachungsstaat wurde von paluun hervorragend erläutert.

Ich habe nur leider das Gefühl, dass die ganzen Leute die immer sagen: "Soll der Schäuble doch machen, ich hab nix zu verbergen und es dient ja der Sicherheit", die Sendung leider nicht hören.

Naja, es geht weder bei Maut noch Vorratsdatenspeicherung oder Onlinedurchsuchung um Sicherheit und Terrorismus. Das ist nur Vorwand, um dann dem Volk nach und nach zu erzählen das man die Daten ja auch für etwas ganz anderes verwenden müsse. Auch Rauch- und Trinkverbote sind nur dazu da, dem Volk zu zeigen, dass der Staat der Herr im Haus ist und nach seiner Pfeife getanzt werden soll.

So, mal wieder vom Thema abgekommen ;) .
 
04.02.2008
Tolle Sendung! (von Bastian Moritz)

Schön dass ihr es zurück ins TV geschafft habt. Das war eine tolle Sendung heute ... vorallem der Rückblick auf den TRS-80 - ruhig mehr davon!
 
04.02.2008
snoopy2 und die alten Kamellen (von Kai)

Hallo zusammen,

in einer Zeit, in der alles ein Produkt ist und alles ein Geschäft, haben einige Stumpfnasen keinen Sinn für Technik und echte Information. Der Rückblick auf die Entstehung ist dabei wichtig - auch wenn wir in Deutschland bald gar keine Technik mehr entwickeln oder produzieren (Nokia etc.), sondern alles abgeben oder uns wegnehmen lassen. (Ich finde, das wäre auch mal ein interessantes Thema: "In wie weit ist Deutschland noch ein High-Tech-Standort?" Auch im Zusammenhang mit dem, was in unserer Branche los ist http://www.nci-net.de/)

Klar kann man auch Kritikpunkte finden - wie z.B. das Interview zum Thema Mac oder Eure Meinung zum Thema Wahlcomputer. Aber Eure Leistung mit allen Sendungen ist zu gefühlten 98% genial gut und keinesfalls peinlich. Und der Webauftritt ist incl. der regelmäßigen kostenlosen Sendungen eine echte Bereicherung für alle technisch interessierten!

Also laßt Euch nicht von snoopy2 beleidigen, sondern macht weiter einen so guten Job!

LG
Kai
 
03.02.2008
CC2 (von Andreas)

Hallo W. + W.
Ich freue mich das das Format von einem Sender wieder auf gegriffen wird. Macht Spaß über Mac OS X, Linux und anderer Software einen vergleich zu sehen oder wenn Herr R. alten Geräten die Funktionen zeigt. Was in 20-25 Jahren die Elektonik für ´ne Entwicklung gemacht hat. Es gab mal eine Livesendung aus dem Heinz Nixdorf Museum in Paderborn, habe 8 Stunden am Stück geguckt.
Wünsche euch noch viele Sendungen,

Andreas
 
03.02.2008
Eintrag von Snoopy2 (von Werner Meier)

Die Sendung mit den Hinweisen, wie es eben "früher" war, für mich endlich wieder mal etwas mit "Herzblut". Ich bin schon sehr gespannt, was Wolfgang und Wolfgang als nächstes bringen werden.
Ich kann nur wiederholen: Macht weiter so. Seit langem habe ich wieder Spaß am Thema Computer!!!
 
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 >>

Druckversion Impressum Haftungsausschluss