ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Gästebuch


GäSTEBUCH

Eigener Beitrag
Klicken Sie bitte hier, um Ihre Grußworte zu verfassen.
Falls Sie Themenvorschläge, Kritik oder andere Anmerkungen loswerden möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie das Kontaktformular benutzen.

04.11.2007
Screamer (von Manfred)

Mein Vorredner meint wohl:

http://www.screamer-radio.com/


 
04.11.2007
so soll es sein (von swillmes)

Hallo,
die Sendung im
"alten Computerclubstil" hat mir ausgesprochen gut gefallen, insbesondere die Bastelecke sollte unbedingt beibehalten werden.
Besonders gefreut habe ich mich über die Machart der Sendung, die Spitzen und die Kommentare der beiden Wolfgangs.
Das ist wie in den guten alten Computerclubzeiten Zeiten ;-)

Bitte macht weiter so !!!
Ich freue mich schon auf die nächste Sendung.

mfg

S.Willmes
 
04.11.2007
Endlich wieder da... (von Surfeagle)

Grüsse Euch aus Luxemburg, liebe Wolfgangs

Super! Ihr seid wieder da! Wie in guten alten Zeiten. Gut zu wissen, dass einem wieder interessante Beiträge geliefert werden. Obschon schon nach 03:00 Uhr des Nachts, konnte ich nicht zu Bett, ehe ich mir die Sendung komplett angeschaut habe. Und auch nicht ohne die eine oder andere Träne der Wiedersehensfreude. Macht weiter so und danke für die tollen Beiträge.
Luxemburg freut sich mit euch!
 
03.11.2007
Basteln (von mod)

Hallo Wolfgangs,

ich hab mich echt gefreut euch wiederzusehen.
Eure letzte Sendung hat mir echt gut gefallen. Vor allem die Bastelecke find gut, Virtualisierung und HDD Adapter.
Da ich selber viel mit Gebrauchtteilen arbeite, kommt der ein oder Tipp ganz gelegen, Radiergummi kannte ich jetzt schon aber ok.
Die Virtualisierung hätte ich gern ein wenig ausführlicher gehabt. Aber ansonsten super, macht weiter so.
 
03.11.2007
"Alberne Wortwahl" (von Pirx)

Liebe Wolfgangs,
und es wäre wirklich noch toller, wenn ihr Euch nicht von irgendwelchen humorlosen Oberlehrern beeindrucken lassen würdet.

Das Besondere, was den CC2 ausmacht, ist unter anderem gerade die menschliche Komponente, die auch immer mitschwingt. Die gegensätzlichen Charaktere der beiden Wolfgangs mit ihrem unterschiedlicher Humor, die gegenseitigen Anpflaumereien, dass man nicht alles sooo ernst nimmt, ja, das ist das Salz in der Suppe des Computerclub.

Darum bitte weiter so.

Wenn sich ein paar trockene Technokraten dadurch gestört fühlen, sollen einfach nicht mehr zuhören und sich stattdessen nur noch Datenblätter durchlesen.
 
03.11.2007
Alberne Wortwahl (von lj)

Liebe Wolfgangs,
es wäre wirklich toll, wenn ihr Euch als Macher eines geistreichen Magazins auch bei der Wortwahl etwas geistreicher verhalten würdet.

Dämliche Eindeutschungen, wie Winzigweich oder Google (deutsch ausgesprochen) sind weder lustig, noch verständlich und dienen schon gar nicht der Vermeidung von Anglizismen. Das ist einfach nur ein längst in die Jahre gekommener Humor von Pseudo-Nerds der 90iger.

Macht doch einfach weiterhin ein tolles Technikmagazin, ohne Euch in diese unsäglichen Spielchen zu verstricken.

Winzigweich, Google, kleine Zuschauer und diese ganze unnötige Diskussion über Eure Linux- und Windows-Vorlieben sind kein würdiger Rahmen für den CC2.

lj
 
03.11.2007
Begeisterung (von NetzMensch)

Hallo Wolfgang^2,

man kann zig zehn Fernsehprogramme anschauen, aber man findet nichts vergleichbares.

Die Audio- und Fernsehsendungen findet ich sehr gut! Bitte mit dem bereits lengendären, informativen und kritischem Stil weitermachen...

Alles gute für die Zukunft.

NetzMensch
 
03.11.2007
Sendung (von ccviewer)

Guten Tag !

Ich fasse es ja nicht!
Da zappt man mal am Samstag durch die Kanäle und landet auf einmal im Computer Club.
Quasie DER Club, den ich früher fest in meine Zeitplanung integriert habe, und bei dem ich früher schon gebannt geschaut habe, wie Tips gegeben wurden, wie ein Film in Briefmarkengröße flüssig von einem 486er wiedergegeben wird.
Schön Euch wiederzusehen!
Ihr seid ein klasse Team.
Daumen hoch. ;-)
Schade nur, daß man Euch nur monatlich sehen kann.
Viele Grüße aus Mülheim
 
03.11.2007
"SCREAMER.COM" (von Ventox)

Damit kann man Radiosendungen mitschneiden?
http://www.screamer.com/
Spaß beiseite, gib uns doch bitte das Resultat deiner Suche bekannt und nenne bitte die Adresse, wo man dieses "Wahnsinnstool" runterladen kann.
Danke



 
03.11.2007
Digitales Radio..Grußworte (von H.G.Robert Wefers)

Hallo und guten Tag , schön das es euch wieder gibt im TV . Als langjähriger Zuschauer von CC 1 und als Kind des Computerzeitalters finde ich es klasse das wieder etwas Kompetenz auf dem Bildschirm zu sehen ist . Lustig finde ich das Ihr wie ein altes Ehepäärchen wirkt oder wie die zwei von der EX-Muppetshow- das tut der Sendung aber ganz gut ..schmunzel . Ok genug der Schmeicheleien. Zum Thema Radio habe ich mir vor Monaten schon mal Gedanken gemacht und im Internet nach einer Freeware gesucht...und ich hab dieses Wahnsinnstool mit dem Namen "SCREAMER.COM" gefunden . Ein Radioprogramm mit wenig aufwendiger Grafik aber absolut leistungsfähigem Empfang und legaler Mitschneidemöglichkeit. Man kann hier Sender aus der ganzen Welt empfangen aus den verschiedensten Musikrichtungen auswählen& das in teilweise Top-Qualität(DSL2000)&Stereo . Seitdem kauf ich keine Musik mehr .
Interessant eure Bastelbeiträge zum terristischem Empfang .. Ok für´s erste viel Erfolg weiterhin.Gruß aus Krefeld .
 
03.11.2007
Reisepass, Online-Durchsuchung usw... (von 80.144.173.250, und bald mehr)

Jetzt schon Fingerabdrücke im Reisepass und demnächst die Online-Durchsuchung.
Wie soll das den nur weitergehen? Herr Schäuble lacht sich wohl schon ins Fäustchen,
wenn ich nur daran denke was es damals für einen Aufstand gab, wegen der Volkszählung und heute
hat ein jeder irgendeine Rabatt-Karte, womit sich auch schon schöne Statistiken anfetigen lassen.
Zumindest gibt es jetzt schon eine Initiative gegen die Vorratsdatenspeicherung.
Es sind zwar soweit ich lese schon 20.000 registriert, allerdings haben wohl "nur"
6000 Personen bereits die Vollmachtserklärung für das Bundesverfassungsgericht unterschrieben
und zu dem zuständigem Rechtsanwalt geschickt...
Wäre nett wenn noch ein paar ihre Vollmacht geben würden.
http://www.vorratsdatenspeicherung.de/
 
02.11.2007
an den ganz Einfach (von von Richtig Schwer)

Ist der Satz nicht zu einfach gestrickt. Also Sie meinen oder du meinst mit dem Blöcken sicherlich folgende Aufzählung:

Gäste, Fimbeitrag, Eigenbeitrag Film, Bastelstunde, Lernsachen und Achtung Sachen

Wir suchen dann im Internet aus was in die Sendung kommt. Die beiden Wolfgang machen daraus eine Sendung?

Wenn ich das Richtig verstanden habe ist es eine gute Idee..

Danke für das Heiss Machen des Thema: Elektrogeräte selber machen.

Ich werde mir ein Digitalen Funkkopfhörer mit den Bauteilen von Elektronik AG der 3 aber nicht die 4 Buchstaben hat (Der Mitbewerber vom blauen C) basteln oder die Teile zusammenbringen.

Na ich kann es auch: Ein langen Satz aber verständlich...
 
02.11.2007
Rechtschreibung (von chloroform)

Erst mal einen Gruß und ein großes Lob für die Sendungen, sowohl die wöchentlichen Audio- als auch für die nun vier Fernsehsendungen.
Was mich aber echt anstrengt ist, dass hier zum Teil fast unverständliche Beiträge ins Gästebuch oder ins Forum kommen, ich denke, so viel Mühe sich die "Macher" der Sendungen geben, ist es auch ein wenig Sorgfalt beim Verfassen der Beiträge/Grußworte wert!
 
01.11.2007
Macintosh auf PC (von Martin)

Hallo, ich habe gerade die 4. Fernsehsendung gesehen. Schön das auch wieder gebastelt wird.

Für Wolfgang Back noch den Hinweiß: Es gibt den Emulator PearPC, der einen kompletten PowerPC mit MacOS X unter Windows emuliert.

Ansonsten macht weiter so!
 
01.11.2007
Blockweise aufbauen die Sendung (von Ganz Einfach)

Wir Zuschauer entscheiden welche Blocke genommen werden und gestalten die den Rahmen selbst Ihr füllt es mit eurem Fachwissen
 
01.11.2007
Sendung IV (von Santos)

Hallo !

Komplimente an die beiden Wolfangs. Ich höre jeden Montag mit Begeisterung eure Sendung.

Genauso gerne sehe ich natürlich die Fernsehsendungen.

Jedoch fand ich eure letzte Folge (IV) schlechter als ihre Vorgänger. Weniger basteln, verstehen bestimmt auch nicht so viele Leute, die nur Laie wie ich es bin. Zeigt mir doch bitte mal eure damalige, kaum füllbare 1 GB Festplatte. Das würde mich brennend interessieren.



Grüße aus Karlsruhe
SANTOS F.
 
01.11.2007
Schön das Ihr wieder da seid (von Herbert Klimpke)

Durch einen Zufall bin ich auf eure Seite gestoßen und bin froh und Begeistert, das Ihr wieder auf Sendung seid. Auch ich gehörte damals zu den Menschen die mit Hilfe eurer Sendung im WDR den Computer besser verstehen konte. Obwohl es ja eigentlich anderss herum sein sollte. Auf alle Fälle bin ich ab Heute wieder ein er derjenigen, der zu den Stammzuschauern gehört.Da ich Fernfahrer bin und viel im Ausland unterwegs und mit Hilfe einer UMTS Karte ins Internet gehe, wäre es vieleicht mal Interessant etwas über den Empfang von UMTS Netzen zu bringen, b.z.w. über die verbesserung des Empfangs, da er immer wieder Abreißt wenn man sich mit dem Fahrzeug bewegt. Immer ein Bit über
 
31.10.2007
Meinungsfreiheit in der digitalen Welt. (von Stefan)

Mich würde mal intressieren,was ihr von Meinungsfreiheit haltet!

Die Miesten Deutschen sind wohl der Ansicht,das Meinungsfreiheit nur heißt das man der Regierung briefe schreiben darf,in dennen man seine Meinung äußert.

In Internetforen soll aber die meinungsfreiheit nicht gelten.

Das bedeutet das euer Hoster euch jederzeit abschalten kann,da er ja nicht dulden muss,wenn ihr auf seinem eigentum eine meinung vertretet die er nicht teilt.

Auch in einer mietwohnung muss man aufpassen,da die einem ja auch nicht gehört.^^


Ich liebe Deutschland.

Würdet ihr hier zensieren,nur weil euch eine Ansicht nicht passt?

Echt schade das man in Deutschland nur noch eine meinung haben darf(nähmlich die von der allgemeinheit anerkannte).
 
31.10.2007
Nigeria Connection (von Wolfgang)

Hallo,
Diese Mails gabs schon vor einigen Jahren und´es gibt auch Leute,d ie auf solche Mails reagieren.
Allerdings nicht um die vermeintlichen Millionen einzusacken (die gibts nie) sondern um die Übeltäter zu ärgern.
Sucht mal nach SCAMBAITER und ihr werdet fündig.

Wolfgang
 
31.10.2007
Nigeria Connection (von Reinhard Breuer)

Hallo
Zu dem Vermeintlichen Vermögen in Südafrika:
Mal den Begriff \"Nigeria Connection\" in die Suchmaschine Hämmern.
Viel Spaß
Reinhard
 
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 >>

Druckversion Impressum Haftungsausschluss