ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Aktuelle Sendung
  Nächste Sendung
  Sendungsarchiv
  Downloads


SENDUNGSARCHIV

01.04.2013
Folge 362

Big Data

Rudi Kulzer hat für uns eines der großen aktuellen Trendthemen betrachtet und dazu Hintergrundinformationen geliefert.

Unter Big Data versteht man besonders große Datenmengen, die mit Hilfe von konventionellen Datenbanken und Programmen nicht oder nur unzureichend verarbeitet werden können. Große Anbieter bieten spezielle Datenbanken und Programme an, um aus riesigen Datenbergen strukturierte und automatisch Verwertbare Informationen zu extrahieren.

Nach aktuellen Berechnungen verdoppelt sich das weltweite Datenvolumen alle 2 Jahre. Diese Entwicklung wird vor allem getrieben durch die zunehmende maschinelle Erzeugung von Daten z. B. über Protokolle von Telekommunikationsverbindungen, Web-Zugriffe, automatische Erfassungen von RFID-Lesern, Kameras, Mikrofonen und sonstigen Sensoren. Big Data fallen auch in der Finanzindustrie, im Energiesektor und im Gesundheitswesen an.

Einige Beispiele für Big Data sind:
- Zeitnahe Auswertung von Webstatistiken und Anpassung von Online-Werbemaßnahmen
- Bessere, schnellere Marktforschung
- Entdeckung von Unregelmäßigkeiten bei Finanztransaktionen (Fraud-Detection)
- Einführung und Optimierung einer intelligenten Energieverbrauchssteuerung (Smart Metering)
- Erkennen von Interdependenzen in der medizinischen Behandlung
- Realtime-Cross- und Upselling im E-Commerce und stationären Vertrieb
- Aufbau flexibler Billingsysteme in der Telekommunikation
(Quelle: Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Big_Data)


zurück zum Archiv
Anhören:


Audiodatstream
Download 128 Kbit/s (~27 MB)
Download 32 Kbit/s (~7 MB)
Ogg Vorbis 56 Kbit/s (~12 MB)
RSS Feed (Audiocast, letzte 5 Sendungen)
RSS Feed (Audiocast, alle Sendungen)

Druckversion Impressum Haftungsausschluss