ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Aktuelle Sendung
  Nächste Sendung
  Sendungsarchiv
  Downloads


SENDUNGSARCHIV

17.03.2014
Folge 412

Open Source CMS Systeme

Zwölf Anbieter von Open Source Content Management Systemen habe sich im CMS-Garden Verein zusammengefunden. Content Management Systeme nutzt man um dynamische Webseiten ins Internet stellen und dabei Aussehen und Inhalt zu trennen.


Im CMS-Garden e.V. haben sich 12 Anbieter quelloffener CMS-Systeme zusammengeschlossen.

Open Source, also Quelloffene Software, ist in aller Munde und die Qualität der Software ist oft der kommerzieller Programme gleichwertig. Content-Management-Systeme (CMS), die auf Open-Source basieren, sind weltweit millionenfach im Einsatz und haben mit ihrer Zuverlässigkeit und Flexibilität nicht nur lizenzpflichtige Lösungen abgelöst, sondern drängen zunehmend und erfolgreich in angrenzende Content-Segmente wie Webshops, Social Networks und Intranet. In einem Verein mit dem Namen CMS-Garden, habe sich Anbieter Content Management Systemen, die als Open Source kostenfreiangeboten werden. In diesem eingetragenen Verein haben sich Anbieter von Contao, CONTENIDO, django CMS, Drupal, Joomla!, OpenCms, papaya, Plone, REDAXO, ScientificCMS, TYPO3 und WordPress
zusammengefunden.

Wir sprachen mit Markus Wortmann von CMS-Garden e.V. über die Gründe und Ziele des Zusammenarbeitens und die Zeile, die der gemeinsame Stand auf der CeBIT 2014 hatte. Ein gemeinsames Ergebnis ist schon die kostenlose „CMS-Gartenfibel". Hier Informieren die Mitglieder auf 130 Seiten über die Systeme und stellt deren Funktionen in einer Übersicht gegenüber.

In der TV-Folge106 vom 18.4.2013 hatten wir Christian de la Haye zu Gast, der uns Einzelheiten über das Open Source Content Management System Contao berichtete. Hier war auch bei uns erstmal die Rede vom CMS-Garden und der „Fibel“ Damals versprachen wir, den Versuch zu starten, das Druckwerk zugänglich zu machen. Jetzt endlich ist das möglich. Über das Kontaktformular des Vereins (http://www.cms-garden.org/de/kontakt) kann die CMS-Gartenfibel bestellt werden.


Siehe auch:
http://www.cms-garden.org/de/
http://www.cms-garden.org/de/kontakt
http://heinz-schmitz.org/index.php/cc2-nachrichtenleser/cc2-audio-412-open-source-cms-systeme.html




zurück zum Archiv
Anhören:


Audiodatstream
Download 128 Kbit/s (~27 MB)
Download 32 Kbit/s (~7 MB)
Ogg Vorbis 56 Kbit/s (~12 MB)
RSS Feed (Audiocast, letzte 5 Sendungen)
RSS Feed (Audiocast, alle Sendungen)

Druckversion Impressum Haftungsausschluss