ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Startseite
  Neuigkeiten
  Historie
  Pressestimmen
  Redaktion
  Kontakt
  Sitemap
  Haftungsausschluss
  Impressum


SCHLAGZEILEN

16.05.2016
Was macht „tweeten“, „liken“ und „sharen“ mit uns? (Heinz Schmitz)

Wie wirkt sich der digitale Wandel auf das Geschäftsleben und die Gesellschaft aus? Eine neue Forschungsinitiative untersucht die digitale Ökonomie und ihre Folgen.

Zehn Wissenschaftler der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät erforschen derzeit gemeinsam, wie sich der digitale Wandel auf das Geschäftsleben und die Gesellschaft auswirkt. Unter Leitung des Marketingexperten Prof. Dr. Werner Reinartz wurde dazu die Initiative „Digital Transformation and Value Creation“ („Digitale Veränderung und Wertschöpfung“) gestartet.

In dieser Initiative forschen und lehren fächerübergreifend Datenexperten gemeinsam mit Psychologen, Volkswirten und Marketingfachleuten. Auch mit Unternehmen und Institutionen des öffentlichen Lebens soll eng zusammengearbeitet werden. Die Initiative ist interdisziplinär in der
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät angesiedelt, soll aber bei Bedarf auch noch weiter über Fächergrenzen ausgedehnt werden.

Die Initiative will zu einem umfassenden Verständnis beitragen, wie wir als Verbraucher und Bürger in digitalen Umgebungen denken, fühlen und handeln und welche Auswirkungen dies für die Wertschöpfung und den Erfolg für Unternehmen hat.

Ein Ziel der Initiative ist auch, Studierende zu Digitalexperten auszubilden, die derzeit auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt sind. Reinartz: „Wir wollen unsere Studierenden zu Persönlichkeiten ausbilden, die die digitale Ökonomie verstehen. Sie sollen in der Lage sein, die grundsätzlichen Herausforderungen und Chancen für Unternehmen und Gesellschaft zu erkennen, und entsprechend zu handeln.“

Siehe auch:
http://www.digital.uni-koeln.de
http://www.heinz-schmitz.org/index.php/nachrichten-34.html



zurück zum Archiv

Druckversion Impressum Haftungsausschluss