ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Aktuelle Sendung
  Sendungsarchiv


TV-SENDUNGEN

27.12.2012
Folge 98

Schallplatten digital konservieren

Heinz Schmitz


Die Idee zu der Geschichte kam als ein Freund fragte, was er mit seinen alten Schallplatten machen kann, damit er sie auf Rechner, MP3-Playere etc. hören kann. Natürlich kein neues Problem, so habe ich meinen Plattenbestand zum Teil schon digitalisiert. Einige wurde nachträglich auch schon mit einer (alten) Version vom Magix Audio Cleaning Lab bearbeitet.

In der Sendung hatten wir MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassetten 2013. Das Paket besteht aus einem USB-Vorverstärker an den der vorhandene Plattenspieler angeschlossen wird. Er gleicht die sogenannte RIAA-Verzerrung aus, mit der Musik aus dem Plattenspieler kommt und liefert die Musik digital an den PC. Hier wird die Audio Cleaning Lab 2013 Software installiert und schon kann es losgehen.  


In der Mastering Sektion wird der Klang Optimiert. Entweder nach Voreinstellungen oder individuell. (Grafik: Magix)

Der der Aufnahmen der Musik von der Schallplatte werden die Titel automatisch getrennt, sofern eine eindeutige Pause erkannt wird. Sollte ein Musikwechsel nicht erkannt werden, weil zum Beispiel einfach das Rauschen und Knistern zu groß ist, so muss man Manuell trennen. Mit dem ID-3-Tag Editor werden die Stücke betitelt. In der Cleanig Sektion werden Rumpeln, Knistern und Rauschen unterdrückt.

Die Stärkt liegt aber in der dritten Sektion der Klangaufbereitung. Neben fertigen Voreinstellungen kann man Kompressor, Enhancer, Stereoweitet, Klangeigenschaften etc. einstellen, bis das Klangbild den Vorstellungen entspricht. Durch den Soundcloner können Aufnahmen dann auch klingen, als ob sie aus einem Mittelwellenradio oder Telefon kommen – wenn man will. Die Manipulationen werden nicht direkt auf die Originaldaten angewendet. Diese bleiben unverändert und die Parameter findet das Programm in zusätzlichen Dateien. Die Musikdateien werden erst bei dem Export neu berechnet.

Zum Schluss wir das Ergebnis als WAV, als MP3 etc. exportiert oder direkt auf eine CD bzw. DVD gebrannt sind die analogen Schätz in die digitale Welt überführt.

MAGIX Audio Cleaning Lab 2013
Audio Tools
digitalisieren,
bearbeiten
optimieren Aufnahmen oder Audiodaten
Preis: 50 Euro
http://www.magix.com/de/audio-cleaning-lab/

MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassetten! 2013
MAGIX Audio Cleaning Lab 2013
USB-Vorverstärker
Preis: 80 Euro
http://www.magix.com/de/retten-sie-ihre-schallplatten/




Dynamische Weiterschaltung bei Dynds zum Teil gecancelt.

Sicherlich wunderten sich viele User, die seit Jahr und Tag aktiv ihre DNS Schaltungen über den Provider laufen hatten, dass sie plötzlich von dem Betreiber abgeschaltet wurden. Das ging mir so, da ich wahrscheinlich in der letzten Zeit sehr wenig den Dienst genutzt habe. Ich hatte bei Dyndns.org einige Kameras als Umleitung geschaltet. Doch plötzlich ging nichts mehr. Ich habe dann erfahren, dass ein solcher Dienst in Zukunft wohl mindestens jährlich 10 Dollar kosten wird.
Irgendwann wird man auch die ständigen Nutzer des Dienstes abschalten wollen.Dann ist oftmals einiges nicht mehr möglich. Ich, zum Beispiel kann dann nicht mehr in Würzburg oder in Berlin auf meine Kamera in der Garage oder im Wohnzimmer schauen, weil ich nicht mehr über IP Adresse meines Rechners verfüge.
Heute ist es noch so, dass normalerweise jeder Neustart des Routers im Heimnetzwerk dazu führt, dass die Internetverbindung eine neue IP-Adresse vom Provider erfährt. Normalerweise hat seinen Router so programmiert, dass er diese neue ip Adresse automatisch an den Umleitungsservice leitet. Er meldet jetzt ist die oder die Adresse gültig.
Um meine eigene Kamera zu erreichen, melde ich mich also bei dem dyndns Provider an, um die neue ip Adresse meines eigenen Providers zu Hause zu erreichen.
Nachdem ich ein wenig hin und her recherchiert habe, fand ich dann einen deutschen Provider, der den Dyndns Service aufgesetzt und an dem man sich beteiligen kann. Entgegen dem recht anonymen Dienst des dyndns.org. providers gibt sich mein neuer Dienstleister sehr aktiv mit dem Wort Spende. Natürlich hat der Provider Arbeit mit einem User, der seine Dienste nutzen will. Wenn es gewährleistet ist, dass der neue Provider seine Arbeit quasi kostenlos erbringt, dann willige ich gerne in ein Fairplay Spiel ein, das mich 10 Euro Spende an die Macher des Dienstes kostete. Ich finde das o.k. und werde auch im nächsten Jahr wieder mit einer Spende dabeisein.
Wenn Sie auf der Suche nach einem dyndns Provider sind, dann können sie es hier probieren.

http://dyndns.servermaster.de/


zurück zum Archiv
Ansehen:

MP4 H.264 Codec (~200 MB)
AVI Xvid Codec (~200 MB)
iPod M4V H.264/AAC Codec (~200 MB)
MP4 H.264 Torrent Link
RSS Feed (Video-Podcast, letzte 5 Sendungen)
RSS Feed (Video-Podcast, alle Sendungen)

CCZwei auf YouTube

YouTube-Kanal (Hauptadresse)
YouTube Filetstücke Archiv 1 (4:3)
YouTube Filetstücke Archiv 2 (16:9)
YouTube Filetstücke Archiv 3 (16:9)

Druckversion Impressum Haftungsausschluss