ComputerClub 2
Sitemap Kontakt
  Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
Suche:   Wolfgang Back & Wolfgang Rudolph
  Aktuelle Sendung
  Sendungsarchiv


TV-SENDUNGEN

04.09.2014
Folge 142

Kopter in Theorie und Praxis

1. Beitrag
Vorstellen und Erklären des Kopters mit Zubehör, technischer Entwicklung und vielen Details.
Mit Alexander Sucker

2. Beitrag
Die LG Gear Watch ist eine so genannte Smartwatch. In Verbindung mit einem Handy und der Android Wear App zeigt sie nicht nur die Zeit an sondern dient als Zweitbildschirm des Handys.

3. Beitrag
Flugvorführung des Kopters.
Mit Alexander Sucker


Smartwatch der Zweitbildschirm zum Smartphone

Die LG G Watch ist eine der ersten sogenannten Smartwatches mit Googles Betriebssystem Android Wear. Zudem ist es das erste Android Wear Gerät ohne physische Tasten und mit einem jederzeit aktiven Bildschirm. Es ist der zweitbildschirm zum Smartphone am Armgelenk.


Per Bluetooth werden Smartphone und Smartwatch miteinander gekoppelt und schon ist die LG G Watch bereit. (Quelle: LG)

Im Studio hatten wir die die sogenannte Smartwatch LG Gear Watch mit dem LG G3 Smartphone. Eine Kombination die schon einige Tage Selbstversuch benötigt. Die Uhr ist per Bluetooth mit dem Handy gekoppelt, das auch die Steuerung übernimmt. Nicht einmal die Uhrzeit kann man offline an der Uhr einstellen, die kommt von Handy. Einzig der Schrittzähler läuft und liefert im Alltagsgebrauch Ergebnisse, die keiner versteht. Die Strecken die die Uhr anzeigte machten mich stolz, allerding bin ich sie nie gelaufen. Beim Sport ist die Messung mittels eingebautem Gyroskop sinnvoll aber beim Autofahren liefert es abenteuerliche Ergebnisse. Abe in der Kombination ist das Duo durchaus interessant. Die Uhr vibriert wenn eine  Nachricht oder ein Gespräch reinkommt. Sie zeigt Temperatur, Aktienkurse etc. an. Die Konfiguration erfolgt über Googles Android Wear App, die ab Android 4.3 aus dem Playstore kostenlos geladen werden kann. Die Benutzeroberfläche ist in sogenannte Karten aufgeteilt, die die gewünschten Informationen anzeigen. Bedient wird die Smartwatch über den berührungsempfindlichen Schirm oder durch Spracheingabe, die erstaunlich gut funktioniert. Der eingebaute Akku hat eine Kapazität von 400 mAh, was bedeutet, das die Uhr jeden Tag geladen werden muss. Die Geräte bilden eine interessante Kombination, von der ich für mich noch nicht sagen kann, ob Sie zu meinem Lebensstil passt. Ist man viel Unterwegs will seine Termine, und andere Informationen im Auge behalten ohne jedes Mal das Handy zucken zu müssen oder ist man sportlich aktiv so ist es eine Ergänzung zum Smartphone. wie dem LG G3, das wir zur Verfügung gestellt bekamen.


Leistungsmerkmale:
•         CPU: Qualcomm 1,2 GHz Snapdragon 400
•         Bildschirm: 1,65 Zoll (ca. 4,2 cm), LCD IPS (280 x 280)
•         Speicher: 4GB eMMC, 512MB RAM
•         Batterie: 400 mAh
•         Betriebssystem: Android Wear (ab Android 4.3)
•         Abmessungen: 37,9 x 46,5 x 9,95 mm
•         Gewicht: 63 g
•         Verbindungstechnologie: Bluetooth 4.0
•         Sensoren: 9-Axis (Gyroskop, Beschleunigungsmesser, Kompass)
•         Farben: Stealth Black, Champagne White
•         Weitere: Staub- und wasserfest (IP 67)

Die Preis für die LG G Watch beträgt 199 Euro.

Weitere Informationen unter:
http://www.lg.com/de/GSerie/GWatch/main.html#gwatch
http://www.lg.com/de/GSerie/G3/index.html#start
http://youtu.be/qYwZami-Pa8
http://heinz-schmitz.org/index.php/cc2-nachrichtenleser-video/cc2-tv-142-smartwatch-der-zweitbildschirm-zum-smartphone.html



zurück zum Archiv
Ansehen:

MP4 H.264 Codec (~200 MB)
AVI Xvid Codec (~200 MB)
iPod M4V H.264/AAC Codec (~200 MB)
MP4 H.264 Torrent Link
RSS Feed (Video-Podcast, letzte 5 Sendungen)
RSS Feed (Video-Podcast, alle Sendungen)

CCZwei auf YouTube

YouTube-Kanal (Hauptadresse)
YouTube Filetstücke Archiv 1 (4:3)
YouTube Filetstücke Archiv 2 (16:9)
YouTube Filetstücke Archiv 3 (16:9)

Druckversion Impressum Haftungsausschluss